Unsere neuen Projekte mit grünem Wasserstoff

Autark sein mit grünem Wasserstoff.
Für Privat und Gewerbe.

Herstellung von Wasserstoff

Durch Wasserspaltung (Elektrolyse) gewonnen Wasserstoff, bei der die Energie dafür aus Sonnenenergie oder Windenergie genutzt wird, nennt man grünen Wasserstoff.

Beim Herstellungsprozess des Wasserstoffes entsteht Wärme die genutzt wird. 



Nutzung von Wasserstoff in der Wohnimmobilie und Gewerbe

Umgekehrt kann man Wasserstoff wieder mit Sauerstoff zusammenbringen. Dabei wird Strom und Wärme erzeugt. Das ist eine Brennstoffzelle. 

Der produzierte Strom und die anfallende Wärme werden dabei genutzt werden. 


Warum Solarwasserstoffspeicher?

Der Solarstromspeicher ist ein Kurzzeitspeicher

 Tagesverlauf des Energieumsatzes 

Der Solarwasserstoffspeicher ist ein Langzeitspeicher

 Saisonaler Verlauf in der Energieproduktion durch Photovoltaik

Solarwasserstoffspeicher haben die 100-fache Kapazität von herkömmlichen Batterien